1.jpg

    

 Startseite

 FILMREVIEWS
 
Südkorea

Japan
China / Hong Kong
Thailand
Anime
Bollywood
Restliche Asienfilme
Hollywood & Co
 

 Über mich
 Heimkino
 Alternativcover
 Sammelstücke
 Specials
 Presseberichte
 Download
 Kontakt
 Verweise
 Impressum

 Asien-Filmtipps:
 » Crows 0
 » I'm a Cyborg...
 » The Classic
 » My sassy girl
 » Windstruck
 » Battle Royale
 » Hard Boiled
 » Project Makeover
 » Strassen der Gewalt
 » Saikano
 » A better tomorrow 2
 » Jenny, Juno

»alle Reviews  

 Neueste Filmreviews:
 » Die Taschendiebin
 » Hide and Seek
 » Shimoneta
 » Daimidaler
 » Aesthetica of a Rogue Hero
 » Trinity Seven
 » Sankarea: Undying Love
 » Photo Kano
 » Unsere kleine Schwester
 » Patema Inverted
 » The Target

»alle Reviews  

 Non-Asiafilm Reviews
 » Sieben Minuten nach Mitternacht
 » Vendetta - Alles was ihm blieb war Rache
 » Attraction
 » Free Fire
 » The Glass House
 » The Founder
 » Get Out
 » Die Versunkene Stadt Z
 » Valerian - Die Stadt der tausend Planeten
 » Ghost in the Shell
 » Zodiac - Die Spur des Killers

»alle Reviews  

Special:
Special:
50 Jahre James Bond

// FILMREVIEW

Dark Stone (ofdb)

Original-/Alternativtitel: Jian Yu
Land, Jahr: China/Hongkong/Taiwan, 2010
Regie: Su Chao-Pin
Darsteller: Michelle Yeoh, Jeong Woo-seong, Shawn Yue, Barbie Hsu;
Altersfreigabe: FSK ab 16
Laufzeit (ca.): 103 Min.

 

 



Inhalt:

Die Leichte eines buddhistischen Mönchs verspricht angeblich ungeheure Kräfte und deshalb ist eine hohe Belohnung darauf ausgesetzt. Die Auftragskillerin Drizzle bekommt die Überreste in die Hand und taucht damit unter. Statt übernatürlicher Fähigkeiten möchte sie dem Verstorbenen lieber ein würdiges Begräbnis verschaffen und lässt sich zum Schutz sogar eine neue Identität verpassen.
Nach einer erfolgreichen Gesichtsoperation wird sie von keinem der Verfolger mehr erkannt - bis sie unglücklicherweise ihre Tarnung auffliegen lässt...


Fazit:

Optisch makellos und perfekt choreografiert präsentiert sich "Dark Stone" als ganz starker Vertreter des Fantasy-Genres. Zwar wurden wir nur mit der internationalen Fassung beehrt - doch die wirkt auf mich (ohne Kenntnis einer anderen Version) rund und verständlich. Kein Part erschien irgendwie beschnitten und man konnte dem Verlauf ohne Hürden oder offene Fragen folgen.

Die Geschichte ist interessant und hebt sich nicht nur wegen seinen tollen Kampfeinlagen von der Konkurrenz ab. So umweht ein mystischer Hauch die ganze Sache und die Spannung zum unerbittlichen Finale wächst kontinuierlich. Die mittlerweile auch schon Hollywood- erfahrene Michelle Yeoh zeigt sich von ihrer besten Seite und überzeugt bei Schauspiel und Gefecht. Sie bewegt sich grazil und schwebt an Drahtseilen anmutig umher. Das schaut nicht nur cool aus, sondern macht auch mächtig Spaß - gerade weil alles so hochwertig inszeniert wurde und sich auf höchsten (internationalen) Kinoniveau bewegt.

Kulissen, Kostüme, Ausstattung waren nahezu verschwenderisch und erzeugten ihre ganz eigene Atmosphäre. Schnell fühlte man sich in den mittelalterlichen Zeiten wohl und versank in der Handlung. Der Soundtrack war unauffällig und passte im Großen und Ganzen jederzeit zum Geschehen. Hier hätte man den opulenten Bildern etwas epischer zur Seite stehen können, aber immerhin hat man hier auch keine Minuspunkte eingefahren.

Wer mal wieder Lust auf einen Streifen im Stil von "
Tiger & Dragon" oder "House of flying Daggers" hat, sollte sich "Dark Stone" unbedingt auf dem Einkaufszettel notieren. In letzter Zeit kam einiges an mittelprächtigen Werken aus Asien hier heraus, doch "Dark Stone" ist ein echtes Highlight. Hier passt einfach alles und dürfte selbst Nicht-Asiafans einen intensiveren Blick abringen - es lohnt sich!


Wertung:
8/10

Review-DVD & Fotos: Universal
Testsprache:
Deutsch/
5.1


 

 



Dieses Testmuster wurde freundlicherweise von Voll:Kontakt zur Verfügung gestellt.
Vielen Dank!


Weitere Infos & den Trailer finden Sie hier.




Eingetragen von: Silverfox1982
Datum: 19.09.2012

<< Zurück zur Übersicht

(c) 1999-2016 Ferdinand/Silverfox1982 | Dies ist eine rein private Seite.  

»Seite zu Ihren Favoriten hinzufügen