5.jpg

    

 Startseite

 FILMREVIEWS
 
Südkorea

Japan
China / Hong Kong
Thailand
Anime
Bollywood
Restliche Asienfilme
Hollywood & Co
 

 Über mich
 Heimkino
 Alternativcover
 Sammelstücke
 Specials
 Presseberichte
 Download
 Kontakt
 Verweise
 Impressum
 Datenschutz

 Asien-Filmtipps:
 » Crows 0
 » I'm a Cyborg...
 » The Classic
 » My sassy girl
 » Windstruck
 » Battle Royale
 » Hard Boiled
 » Project Makeover
 » Strassen der Gewalt
 » Saikano
 » A better tomorrow 2
 » Jenny, Juno

»alle Reviews  

 Neueste Filmreviews:
 » Die Taschendiebin
 » Hide and Seek
 » Shimoneta
 » Daimidaler
 » Aesthetica of a Rogue Hero
 » Trinity Seven
 » Sankarea: Undying Love
 » Photo Kano
 » Unsere kleine Schwester
 » Patema Inverted
 » The Target

»alle Reviews  

 Non-Asiafilm Reviews
 » Tomb Raider
 » Frequency
 » Chuck - Der wahre Rocky
 » Wonder Wheel
 » Das Gesetz der Ehre
 » Ich weiß noch immer was Du letzten Sommer getan hast
 » Ich weiß was Du letzten Sommer getan hast
 » Black Water
 » Criminal Squad
 » Big little Lies - Staffel 1

»alle Reviews  

Special:
Special:
50 Jahre James Bond

// FILMREVIEW

Killer's Bodyguard (ofdb)

Original-/Alternativtitel: The Hitman's Bodyguard
Land, Jahr: Bulgarien/China/Niederlande/USA, 2017
Regie: Patrick Hughes
Darsteller: Ryan Reynolds, Samuel L. Jackson, Gary Oldman, Elodie Yung;
Altersfreigabe: FSK ab 16
Laufzeit (ca.): 118 Min.



Inhalt:

Die Ex-Freundin von Michael Bryce hat ein Problem: Sie arbeitet für Interpol und soll einen wichtigen Kronzeugen von England zum Gerichtshof nach Den Haag bringen, doch irgendwo gibt es eine undichte Stelle. Also heuert sie in ihrer Not den Ex - übrigens abgehalfteter Personenschützer - für diese Aufgabe an und riskiert ein totales Chaos....


Kritik:

Ehrlich gesagt, bin ich vollkommen ohne Erwartung an diesen Streifen heran gegangen und wurde mehr als positiv überrascht. Dank Ryan Reynolds und Samuel L. Jackson habe ich zwar auf solide Unterhaltung gehofft, doch letztlich präsentierte sich eine Action-Komödie erster Güte!

Die Story ist zwar weder neu, noch mit überraschenden Wendungen gespickt - dennoch bietet sie einen mehr als soliden Rahmen für zwei grandios aufgelegte Hauptdarsteller, die einfach nur für beste Laune sorgen. Lockere Dialoge und relativ harte Actionelemente drücken sich die Klinke in die Hand und das gesamte "Pacing" ist stimmig. Ruhigere Momente wechseln sich absolut passend mit hektischen Einlagen ab und Langweile hat keine Chance. Der Ausbau der Figuren hat genau die richtige Tiefe und kleine Logikfehler sind vollkommen egal.

Die Inszenierung ist erwartungsgemäß erstklassig, überzeugt mit netten Kamerafahrten und erträglich schnellen Schnitten in wilden Passagen. Besonders gut hat mir der Soundtrack gefallen. Tolle Musikstücke werden zu den passenden Momenten eingespielt - was insbesondere bei den vielen Rückblenden wie die Faust aufs Auge passt und nicht hätte besser gemacht werden können.

Mit Gary Oldman als fieser Bösewicht und Selma Hayek als Ehefrau sind dem Duo wirklich toll agierende Promis zur Seite gestellt worden. Sie sorgen mit ihren kurzen Auftritte für ein Lächeln auf den Lippen und sind immer wieder ein kleines Highlight.

"Killers Bodyguard" ist mehr als ein weiterer simpler Buddy-Movie und unterhält mit seinen deftigen Gefechten und bissigen Sprüchen bis zum bitteren Ende absolut hervorragend. Wer solche Art von Filmen mag, wird definitiv auf seine Kosten kommen. Hier würde ich mir sogar eine Fortsetzung - gerne mit den gleichen Charakteren - wünschen. Unterm Strich also eine kurzweilige und auf jeden Fall empfehlenswerte Angelegenheit mit viel Charme und coolem Humor.



Wertung:

8/10


Review-Exemplar: EuroVideo (Blu-Ray)
Testsprache: Deutsch/DTS-HD Master Audio 5.1


Eingetragen von: Silverfox1982
Datum: 15.01.2018


<< Zurück zur Übersicht

(c) 1999-2018 Ferdinand/Silverfox1982 | Dies ist eine rein private Seite.  

»Seite zu Ihren Favoriten hinzufügen