4.jpg

    

 Startseite

 FILMREVIEWS
 
Südkorea

Japan
China / Hong Kong
Thailand
Anime
Bollywood
Restliche Asienfilme
Hollywood & Co
 

 Über mich
 Heimkino
 Alternativcover
 Sammelstücke
 Specials
 Presseberichte
 Download
 Kontakt
 Verweise
 Impressum

 Asien-Filmtipps:
 » Crows 0
 » I'm a Cyborg...
 » The Classic
 » My sassy girl
 » Windstruck
 » Battle Royale
 » Hard Boiled
 » Project Makeover
 » Strassen der Gewalt
 » Saikano
 » A better tomorrow 2
 » Jenny, Juno

»alle Reviews  

 Neueste Filmreviews:
 » Die Taschendiebin
 » Hide and Seek
 » Shimoneta
 » Daimidaler
 » Aesthetica of a Rogue Hero
 » Trinity Seven
 » Sankarea: Undying Love
 » Photo Kano
 » Unsere kleine Schwester
 » Patema Inverted
 » The Target

»alle Reviews  

 Non-Asiafilm Reviews
 » Free Fire
 » The Glass House
 » The Founder
 » Get Out
 » Die Versunkene Stadt Z
 » Valerian - Die Stadt der tausend Planeten
 » Ghost in the Shell
 » Zodiac - Die Spur des Killers
 » Power Rangers
 » Elle
 » Halt mich fest

»alle Reviews  

Special:
Special:
50 Jahre James Bond

// FILMREVIEW

The Veteran (ofdb)

Original-/Alternativtitel: The Veteran
Land, Jahr: Großbritannien, 2011
Regie: Elliott Lester
Darsteller: Toby Kebbell, Brian Cox, Tony Curran, Adi Bielski;
Altersfreigabe: FSK ab 16
Laufzeit (ca.): 98 Min.

 


Inhalt:

Frisch aus Afghanistan heimgekehrt, ist die Welt alles anderes als schön für Robert Miller geworden. Sein altes Viertel versinkt in Kriminalität und auch die Arbeitssuche gestaltet sich für den Veteranen schwierig.
Durch einen alten Kumpel landet er schließlich beim Geheimdienst und kann als Undercover-Agent endlich seine alten Fähigkeiten ausspielen. Miller observiert vermeintliche Terroristen in der Stadt und wird dabei immer paranoider...


Fazit:

"The Veteran" möchte nach Coveraufdruck also eine moderne Variante von "Taxi Driver" sein - und da waren meine Erwartungen entsprechend hoch. Mit De Niros Kultfilm hat man zumindest einen groben Rahmen gemein, beim Rest jedoch ist man jedoch eigenständig und erarbeitet sich damit eine eigene Daseinsberechtigung.

Besonders gut hat mir das durchwegs realistische Setting gefallen. Ungeschönt und trostlos muss unser Antiheld für seinen Lebensunterhalt streiten. Man kann seine Emotionen und Reaktionen teilen, die Verzweiflung greifen. Alles wirkt gut begründet, nachvollziehbar, regt zum Mitfühlen an. Die kühlen Bilder unterstreichen die trostlose Situation des sehr gut agierenden Toby Kebbell zutiefst und das Szenario spricht den Betrachter hierdurch umso mehr an. Der Blick auf die dunkleren Seiten Londons oder auf fragwürdige Operationen seitens der Regierung im Hintergrund sind spannend, vielleicht auch brisant und wichtig. Sicherlich hätte der Streifen ein wenig mehr Kritik aufzeigen können, doch ich denke anhand der Hauptfigur lässt sich gut erkennen, was die Macher uns eigentlich aussagen wollen.

Der Filmverlauf gestaltet sich eher ruhig, fordert Konzentration vom Zuschauer. Ähnlich wie beim vermeintlichen Vorbild "Taxi Driver" spart man sich die Action hauptsächlich für den Endpart auf. Dann geht es zwar relativ kurz, dafür aber heftig zur Sache. Die ausdrucksstarke Story bekommt einen passenden Abschluss und bleibt somit definitiv weiter in Erinnerung. Klar, das Finale zeichnet sich schon recht früh ab - dennoch war der Weg dorthin verfolgenswert und schön inszeniert.

"The Veteran" ist keine leichte Kost für Zwischendurch, sondern eine interessante Charakterstudie, die Aufmerksamkeit erfordert und dann so richtig unter die Haut geht. Die nicht ganz alltägliche Thematik wurde jedenfalls anschaulich und optisch stilvoll in Szene gesetzt - weshalb ich deshalb nur eine klare Empfehlung aussprechen kann. Man sollte sich vielleicht nicht so sehr auf einen "Taxi Driver" versteifen (beim Coveraufdruck ließ sich das bei mir nicht vermeiden) und einen eigenständigen, britischen Beitrag zur Kriegsheimkehr und deren Folgen auf sich wirken lassen.


Wertung:
8/10

Review-Blu-Ray: Pandastorm / Ascot Elite (deutsche Blu-Ray)
Testsprache:
Deutsch/DTS-HD Master Audio 5.1



Web/Trailer:
http://www.pandastorm.com/detail/the-veteran/7508.htm

Trailer via youtube:
http://www.youtube.com/watch?v=qv5L0PBECF8



Dieses Testmuster wurde freundlicherweise von Voll:Kontakt zur Verfügung gestellt.
Vielen Dank!



Eingetragen von: Silverfox1982
Datum: 10.10.2011

<< Zurück zur Übersicht

(c) 1999-2016 Ferdinand/Silverfox1982 | Dies ist eine rein private Seite.  

»Seite zu Ihren Favoriten hinzufügen