5.jpg

    

 Startseite

 FILMREVIEWS
 
Südkorea

Japan
China / Hong Kong
Thailand
Anime
Bollywood
Restliche Asienfilme
Hollywood & Co
 

 Über mich
 Heimkino
 Alternativcover
 Sammelstücke
 Specials
 Presseberichte
 Download
 Kontakt
 Verweise
 Impressum

 Asien-Filmtipps:
 » Crows 0
 » I'm a Cyborg...
 » The Classic
 » My sassy girl
 » Windstruck
 » Battle Royale
 » Hard Boiled
 » Project Makeover
 » Strassen der Gewalt
 » Saikano
 » A better tomorrow 2
 » Jenny, Juno

»alle Reviews  

 Neueste Filmreviews:
 » Die Taschendiebin
 » Hide and Seek
 » Shimoneta
 » Daimidaler
 » Aesthetica of a Rogue Hero
 » Trinity Seven
 » Sankarea: Undying Love
 » Photo Kano
 » Unsere kleine Schwester
 » Patema Inverted
 » The Target

»alle Reviews  

 Non-Asiafilm Reviews
 » Power Rangers
 » Elle
 » Halt mich fest
 » Life
 » Oh Boy
 » Kong: Skull Island
 » Perdita Durango
 » Resident Evil: The Final Chapter
 » Fighting Games
 » Suburra
 » Hell or High Water

»alle Reviews  

Special:
Special:
50 Jahre James Bond

// FILMREVIEW

Windstruck

Originaltitel/Alternativ:
Nae yeojachingureul sogae habnida
Land/Jahr: Südkorea, 2004
Regie: Kwak Jae-young
Darsteller: Jeon Ji-Hyeon, Jang Hyuk, Kim Soo-Ro, Lee Ki-Woo;
Altersfreigabe: 15
Laufzeit (ca.): 122 Min.
 

Inhalt:
Myung-woo, seines Zeichens Lehrer an einer Mädchenschule wird eines Tages durch einen unglücklichen Zufall von der bezaubernden Polizistin Gyeong-jin verhaftet. Eigentlich wollte er nur einen Handtaschendieb fangen, landet aber selbst auf dem Revier.
Polizistin Gyeong-jin zeigt erst so gar keine Sympathie für ihn, doch als beide einen Abend zusammen auf Streife gehen (also er als Gast) baut sich so langsam eine romantische Beziehung zwischen ihnen auf.
Die grundverschiedenen Personen werden ein überaus glückliches Paar, bis ihre Liebe auf eine harte Probe gestellt wird...

Fazit:
Eigentlich waren die Erwartungen extrem hoch. Der Film stammt vom Regisseur und mit der wunderhübschen Hauptdarstellerin von "my sassy girl", doch versuchte ich nicht zu viel zu erhoffen. An Ende wird man sonst nur Enttäuscht, doch hier kam es anders...
Zunächst fängt die Geschichte wieder ganz gemächlich an und unterhalt dank tollem Situationshumor -den wir aus Korea so lieben- prächtig. Die Liebesgeschichte wird erneut toll gespielt, allen voran Jeon Ji-Hyeon überzeugt wie gewohnt.
Nach gut einer Stunde schlägt der Film eine etwas andere Richtung ein, welche ich aber nicht verraten möchte. Während des Filmverlaufs werden sogar diverse Genres zusammengemixt, wobei jedes Element wunderbar zusammenpasst und nicht negativ ins Gewicht fällt. Es gibt sogar für einen ruhigen Film wie diesen auch ungewollt gute Actionsequenzen, welche aber keine Hauptpfeiler der Story sind.
Auffällig bei diesem Film war auch der Soundtrack. Es werden diverse Klassiker von "knockin`on on heavens door" bis "stay a bit longer" geboten, welche sich je nach Situation auch mehrere Male wiederholen, was ich aber ganz und gar nicht störend fand. Die Musik geht gut ins Ohr und ich erwische mich beim Summen der Lieder beim Schreiben dieses Reviews.
Großer Kritikpunkt bei vielen Reviews war das etwas langatmige und schmalzige Ende von Windstruck. Zugegeben, es ist recht lang und hätte vielleicht etwas abgekürzt werden können, doch wenn der Regisseur dies wollte, nehme ich es auch in Kauf. Es ist grade für meinen Geschmack extrem schmalzig und immer wieder wird noch eine Verlängerung eingebaut, aber es passt dennoch ins Gesamtbild. Allein mit der schönen Verbindung zu "my sassy girl" am Ende sorgt der Film wieder für ein großartiges Gute-Laune-Feeling.
Letztendlich ist der Film ein Meisterwerk, auch wenn "my sassy girl" vielleicht noch einen kleinen Tick besser ist. Jedoch sind beide Filme absolut auf Augenhöhe! Als Liebhaber hat man doch eh beide DVDs im Regal. Großartig & Applaus. Ich liebe solchen Herz-Schmerz aus Korea einfach.

Wertung:
10/10
 

Bemerkungen:
-

Diese DVD kaufen:

Eingetragen von: Silverfox1982
Datum: 24.09.2006

<< Zurück zur Übersicht

(c) 1999-2016 Ferdinand/Silverfox1982 | Dies ist eine rein private Seite.  

»Seite zu Ihren Favoriten hinzufügen